Nachtreise 15

Die Stiftung der Sparkasse Bielefeld präsentiert:

"Nachtreise 15 - Entdeckungstour freie Theater"
Eine Initiative der freien Theater Bielefelds


Am Samstag, dem 10. Juni 2017 startet zum 15. Mal die „Nachtreise“
Neun Freie Theater öffnen ihre Spielstätten und freuen sich darauf, wieder Ausschnitte aus ihren aktuellen Inszenierungen zu zeigen.
Die Stationen dieser langen Bielefelder Theaternacht:

- Das AlarmTheater spielt "Geschichten aus dem Hinterhaus - Anne Frank war nicht allein".
- Die Bielefelder Puppenspiele - Dagmar Selje zeigen „Rusalka“ nach A. Dvorak.
- Das Forum für Kreativität und Kommunikation e. V. präsentiert „X-Freunde" von Felicia Zeller.
- Das Kleine Theater Bielefeld zeigt „Phantom“ von Lutz Hübner und Sarah Nemitz.
- Das Mobile Theater führt „Faust oder Gretchen 89ff“ von Lutz Hübner auf.
- Die Niekamp Theater Company zeigt “Das Dschungelbuch“ von Rudyard Kipling.
- Das Theaterlabor zeigt als „Zwischenräume“-Theaterprojekt „Think BIG!“.
- Die Theaterwerkstatt Bethel spielt „Der zweite Mensch“.
- Das Trotz-Alledem-Theater führt Janosch’s “Oh wie schön ist Panama“ auf.
(jeweils 20-minütige Ausschnitte)

Begleitet werden die drei Touren von Reiseführern:
– der Canaillen-Bagage
- Hilde und Horst Brunswick
- Krawalli
- Heinz Flottmann
- das Tunnel-Theater.

Die Nachtreise 15 wird exklusiv präsentiert von der Stiftung der Sparkasse Bielefeld.
Die Publikumspreise, die in der Theaternacht beim Theater-Fest im neuen Astoria vergeben werden und zu dem auch die Besucher/innen des offenen Angebotes eingeladen sind, stellt erneut die Sparkasse Bielefeld.

Bei der diesjährigen Nachtreise 15 wurde die aktuelle Inszenierung des Trotz-Alledem-Theaters "Oh, wie schön ist Panama" vom Publikum zum besten Stück gewählt. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns bei unseren Zuschauern.

// Mehr Infos zum "Oh, wie schön ist Panama"

// Mehr Infos zur Nachtreise 15

// Zum Programmheft

Informationen und Projektkoordination:
Catharina Schütte (Trotz-Alledem-Theater - 0521 133991)
Norbert Diekhake (Forum für Kreativität u. Kommunikation e.V. - 0521 176980)

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

Ihre E-Mail-Adresse: