ShOWL

Immer ein ganz besonderer Abend
An (fast) jedem dritten Samstag im Monat.

ShOWL - der Kleinkunst-Mix-Abend

Am 13.04. heißt es wieder ShOWL. Heinz Flottmann präsentiert Kleinkunst aus vorwiegend heimischem Anbau. Kurze Transportwege, immer nah am Erzeuger, stimmungsaufhellend. Und dabei überraschend exotisch! Kulturpflanzen aus der Region garantieren einen einzigartigen Abend: Apoyando – Zupfkuchen aus der ersten Liga der World Music Szene, Niko Sioulis – geslammte Poetry, An' Fürsich - Mehr Poesie: Zwischen Chanson und Kleinkunst. Mit Vetter Horst, Herrn Klause, dem Techniker und anderen Überraschungen. Natürlich mit Musik-Quiz.

ShOWL – Immer ein besonderer Abend!

Apoyando - World Music Melange
Mark Scheel, ein alter ShOWL-Wiederholungstäter und  der Bassist Patric Siewert produzieren musikalischen Zupfkuchen aus der ersten Liga der europäischen World Music Szene. Derzeit unterwegs mit ihrem neuen Album 'Prime Time', bündeln sie Klassik-, Pop- und Jazzeinflüsse in Eigenkompositionen und Adaptionen zu einem beeindruckenden Klangerlebnis.

Niko Sioulis
ist der jüngste im Team von Slam OWL. Der gebürtige Gütersloher performt seine Texte bis weit ins Land - in den Halbfinals der deutschsprachigen U20 Meisterschaften in Berlin ebenso wie in den Finals der NRW Meisterschaft in Münster. Seit ein paar Jahren veranstaltet er auch selbst, doziert und rührt in vielen slammigen Töpfen.

An' Fürsich
spielt entschlossen unentschlossen, mal Gitarre, mal Klavier. Ihre Lieder zwischen Chanson und Kleinkunst erzählen kleine Geschichten, die einen eigenwilligen Blick auf die Welt werfen. Ihr Programm trägt den Titel 'Mehr Poesie'.

Tickets gibt es auch bei der Tourist-Information im Rathaus Tel. 0521-516999

// Sehen Sie hier einen kurzen Ausschnitt von ShOWL im März 2014

KünstlerInnen und AkteurInnen, die gerne einmal bei ShO*W*L auftreten möchten, richten Ihre Bewerbung bitte an das Trotz-Alledem-Theater.

Besetzung/Info

Moderation: Heinz Flottmann

Tasten: Matthias Klause
Schlagwerk: Vetter Horst
Technik: Patrick von Bortkewitsch

Fotos
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken

Kartenvorbestellung

Termine
Sa 18.05.2019 | 20.00 Uhr
Sa 15.06.2019 | 20.00 Uhr
Sa 21.09.2019 | 20.00 Uhr
Sa 12.10.2019 | 20.00 Uhr
Sa 16.11.2019 | 20.00 Uhr

Kontakt
Sie haben Fragen zum Stück?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:
Telefon: 0521.13 39 91
Fax 0521 . 13 39 66
// info@trotz-alledem-theater.de
// Kontaktformular

Anmeldung

Hiermit bestelle ich verbindlich für » ShOWL « am folgenden Datum:












Ihre E-Mail Adresse dient nur zur einmaligen Bestätigung Ihrer Bestellung und wird darüberhinaus nicht weiter verwendet oder gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Reservierungen per E-Mail nur bis einen Werktag vor Vorstellungsbeginn berücksichtigt werden können.

Karten vorbestellen

Hiermit bestelle ich verbindlich für » ShOWL « am folgenden Datum:












Ihre E-Mail Adresse dient nur zur einmaligen Bestätigung Ihrer Bestellung und wird darüberhinaus nicht weiter verwendet oder gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Reservierungen per E-Mail nur bis einen Werktag vor Vorstellungsbeginn berücksichtigt werden können.

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

Ihre E-Mail-Adresse: