Typisch Mädchen - typisch Jungs?

Theaterworkshop in den Herbstferien für Kinder von 10 bis 14 Jahren.

Laufen Mädchen eigentlich wie Mädchen, stylen Jungs sich ihre Haare wie Jungs, telefonieren, laufen, lachen, springen, reden, flirten Mädchen eigentlich ganz anders untereinander als es Jungs tun – oder kann man nicht auch die Perspektive des anderen einnehmen? Ist der Unterschied wirklich so groß oder glauben wir das nur? Kann der furchterregenste Pirat nicht auch eine Frau sein, und kann die Seiltänzerin auch ein cooler Junge sein?
Findet mit uns heraus was es alles bedeuten kann, ein Mädchen oder ein Junge zu sein, schlüpft in die jeweils andere Rolle und zeigt, dass es cool ist, Mädchencliquen zu erfinden, die Fußball spielen und Jungscliquen, die ein Kaffeekränzchen abhalten. Lasst uns bügeln, stricken, Körbe werfen und Bohrmaschinen bedienen!
In diesem Theaterworkshop wollen wir die Grenzen zwischen Mädchen und Jungs verschwinden lassen und mit alten Klisches aufräumen. Dabei entwickeln wir selbst ein Theaterstück, das auf unseren Ideen oder unseren eigenen Erfahrungen beruht. Die Rollen des Stücks denken wir uns selbst aus, so dass sich jedes Kind überlegen kann, was oder wen es spielen möchte. Jeder Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück. Am Ende der Woche werden wir unser Theaterstück Eltern, Geschwistern und allen Interessierten aufd der Bühne des Trotz-Alledem-Theaters zeigen.

Ort: Trotz-Alledem-Theater, Feilenstr. 4, 33602 Bielefeld
Leitung: Salina Sahrhage und Henrik Fockel
Termin: Mo. 21.10.2019 bis Fr. 25.10.2019 täglich 9.00 bis 13.00 Uhr.
Aufführung: Fr. 25.10.2019 um 18.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 100,00 € (Geschwisterkind 90,00 €)  
Organisation: Salina Sahrhage und Agnetha Jaunich

Presse


Besetzung/Info


Fotos
Anmeldung

Termine
Mo 21.10.2019 | 09:00 Uhr
Start des Workshops
Fr 25.10.2019 | 18:00 Uhr
Aufführung des Ergebnisses

Kontakt
Sie haben Fragen zum Stück?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:
Telefon: 0521.13 39 91
Fax 0521 . 13 39 66
// info@trotz-alledem-theater.de
// Kontaktformular

Anmeldung

Hiermit bestelle ich verbindlich für » Typisch Mädchen - typisch Jungs? « am folgenden Datum:












Ihre E-Mail Adresse dient nur zur einmaligen Bestätigung Ihrer Bestellung und wird darüberhinaus nicht weiter verwendet oder gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Reservierungen per E-Mail nur bis einen Werktag vor Vorstellungsbeginn berücksichtigt werden können.

Karten vorbestellen

Hiermit bestelle ich verbindlich für » Typisch Mädchen - typisch Jungs? « am folgenden Datum:












Ihre E-Mail Adresse dient nur zur einmaligen Bestätigung Ihrer Bestellung und wird darüberhinaus nicht weiter verwendet oder gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Reservierungen per E-Mail nur bis einen Werktag vor Vorstellungsbeginn berücksichtigt werden können.

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

Ihre E-Mail-Adresse: