ShOWL

Immer ein ganz besonderer Abend
An (fast) jedem dritten Samstag im Monat.

ShOWL - der Kleinkunst-Mix-Abend

Liebe Gäste des T-A-T,

ShOWL am 15.6.2019
muss leider wegen Krankheit ausfallen.

Wir bitten um Verständnis!
Bei der Touristinformation gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für´s nächste ShOWL oder können bei uns erstattet werden.

Beim letzten ShOWL vor der Sommerpause wartet Heinz Flottmann wie gewohnt mit neuen Gästen auf: der Slammer Michel Pauwels hat das Wort, White Coffee servieren Reggae, Jazz bis Popmusik und Thorsten Wadowski stellt ein paar Lieder seiner neuen CD vor. Vielleicht erscheint sogar der große Ernesto Pallak-Scharanzky, Meister des ernsten Wörtchens, der sich als Überraschungsgast angesagt hat. Selbstredend sind auch Vetter Horst, Herr Klause und die anderen Verdächtigen beim Kleinkunst-Mix im Trotz Alledem Theater dabei.

ShOWL – Immer ein einmaliger Abend!

- Michel Pauwels
Poetry Slam und Ostwestfalen - das geht zusammen.
Seitdem er erfahren hat, dass man auf Slams häufig Whisky gewinnen kann, reist er in ganz Deutschland umher und trägt meist kritische, emotionale aber auch lustige Texte vor. Er moderiert die Poetry Slams in Bad Oeynhausen und Vlotho. 2017 erreichte er als „Team Rex" bei den deutschsprachigen Meisterschaften das Finale.
// zu twitter

- White Coffee
Ein leckeres Getränk zu jeder Jahreszeit - und ein akustischer Genuss! Eine Gitarre, eine Ukulele und zwei Stimmen im Einklang. Mit eigenen Songs und Coverstücken schaffen sie eine harmonische Atmosphäre aus Reggae, Jazz und Popmusik. Seit der Teilnahme beim City Talent Minden 2014 sind White Coffee auf regionalen Bühnen und auf Privatfeiern zu hören.
// zur homepage

- Thorsten Wadowski
Herr Wadowski ist vielen noch in Ohr und Auge als hintergründigere Hälfte des österreichisch-westfälischen Duos 'Leopold und Wadowski', das vor einigen Jahren für unvergessliche Abende sorgte. Jetzt hat der unermüdliche Songschreiber neue Songs im Gepäck, die er mit kleiner Band auf die Bühne bringt.

- Ernesto Pallak-Scharanzky
Beruf: Überraschungsgast & Gelegenheits-Poet (Gedichte aus Versmold) und Ex-Humorist. Der 'Shooting-Star des ernsten Wörtchens' bringt Auszüge aus seinem immer wieder verschobenen Programm 'Gedankengänge und Hamsterräder' auf die Bühne.

// Mehr Infos

Tickets gibt es auch bei der Tourist-Information im Rathaus Tel. 0521-516999

// Sehen Sie hier einen kurzen Ausschnitt von ShOWL im März 2014

KünstlerInnen und AkteurInnen, die gerne einmal bei ShO*W*L auftreten möchten, richten Ihre Bewerbung bitte an das Trotz-Alledem-Theater.

Besetzung/Info

Moderation: Heinz Flottmann

Tasten: Matthias Klause
Schlagwerk: Vetter Horst
Technik: Patrick von Bortkewitsch

Fotos
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken

Kartenvorbestellung

Termine
Sa 15.06.2019 | 20.00 Uhr
Sa 21.09.2019 | 20.00 Uhr
Sa 12.10.2019 | 20.00 Uhr
Sa 16.11.2019 | 20.00 Uhr

Kontakt
Sie haben Fragen zum Stück?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:
Telefon: 0521.13 39 91
Fax 0521 . 13 39 66
// info@trotz-alledem-theater.de
// Kontaktformular

Anmeldung

Hiermit bestelle ich verbindlich für » ShOWL « am folgenden Datum:












Ihre E-Mail Adresse dient nur zur einmaligen Bestätigung Ihrer Bestellung und wird darüberhinaus nicht weiter verwendet oder gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Reservierungen per E-Mail nur bis einen Werktag vor Vorstellungsbeginn berücksichtigt werden können.

Karten vorbestellen

Hiermit bestelle ich verbindlich für » ShOWL « am folgenden Datum:












Ihre E-Mail Adresse dient nur zur einmaligen Bestätigung Ihrer Bestellung und wird darüberhinaus nicht weiter verwendet oder gespeichert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Reservierungen per E-Mail nur bis einen Werktag vor Vorstellungsbeginn berücksichtigt werden können.

Newsletter-Anmeldung

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

Ihre E-Mail-Adresse: