image

Comedy-Stadtrundfahrt mit Heinz Flottmann – Typ B

Kann denn Bauen Sünde sein?

Landschaften prägen den Menschen. – so natürlich auch Stadtlandschaften. Aber welchen Einfluss hat die ‚Bielefelder Bebauung‘ auf die Einwohner der Stadt? Was soll aus dem Kesselbrink werden? Müssen Parkhäuser immer hässlich sein? Wohin wendet sich der Verkehr nach der Verkehrswende? Braucht Bielefeld einen neuen Boulevard? Warum steckt der Jahnplatz in einer Identitätskrise? Vieles von dem, was eine Stadt ausmacht, blendet man im Alltag völlig aus. Wir erfahren die urbanen Schluchten ostwestfälischer Baukunst und sehen etwas genauer hin. Da bemerkt man plötzlich erstaunliche Dinge …
Mit Heinz Flottmann, Vetter Horst, mit einem der erfahrensten moBiel-Piloten und kleinen Gesangseinlagen. Vielleicht auch von Ihnen.

Abfahrt vor dem Alten Rathaus.

Karten ausschließlich erhältlich bei der Tourist-Information im Neuen Rathaus – Tel. 0521 – 51 69 99

In Zusammenarbeit mit MoBiel.

Impressionen